Was ist Yoga

Ziel von Yoga ist der menschliche Seelenfrieden. Seit mehr als 3500 Jahren wurde das Wissen über die Struktur unseres Körpers und die Funktionsweise unseres Gehirns erforscht. Unzählige Störungen in unserem Körper wurden festgestellt und zu dessen Beseitigung wirkungsvolle Übungen entwickelt worden. Yoga trägt dazu bei, das Gleichgewicht von Körper, Geist und Seele herzustellen und umfasst viele Disziplinen, die dafür angewendet werden. Dazu zählen das Trainieren der ASANAS (Körperübungen), PRANAYAMA (das kontrollierte Atmen), MEDITATION, CHANTEN (heilendes Singen) und vieles andere mehr. Yoga fordert auf, sich selbst zu erforschen und den Körper genau kennen zu lernen.

DIE POSITIVE WIRKUNG VON YOGA: Verbesserung des eigenen Körpergefühls

Erhöhung von Ausdauer und Kraft

Lenkung zu innerer Ruhe und Ausgeglichenheit

Minderung von Stress

Steigerung der Energie

Minderung von Verspannungen und Schmerzen

Linderung von Altersbeschwerden

Verzögerung des Alterungsprozesses

Bringt Körper, Geist und Seele in Einklang

Eröffnung neuer Perspektiven und Denkansätze

Steigerung des Selbstbewusstseins und Selbstvertrauens

Neben all den verschiedenen Positionen und positiven Effekten macht Yoga vor allem auch Spass und bringt Freude in unser Leben.

Engagement

Wir sind aktives Mitglied im „forum anders reisen e.V.“ einem Zusammenschluss von Veranstaltern zur Förderung sozial- und umweltverträglichen Reisens.